Rocío Cerón

AutorInnen

Rocío Cerón (1972, Mexiko-Stadt, Mexiko) ist Dichterin, Performerin und Herausgeberin. Zu ihren jüngsten Veröffentlichungen zählen Borealis (2016) und Anatomía del nudo. Obra reunida (2002-2015) (2015). Sie hat zahlreiche Auszeichnungen erhalten, darunter den Best Translated Book Award 2015 für ihr Buch Diorama, übersetzt von Anna Rosenwong, den Premio Nacional de Literatura Gilberto Owen (2000) und den See America Travel Writer Award (2005). Ihre poetischen Aktionen präsentierte sie unter anderem in Berlin, London, Stockholm und Paris. Ihr Werk wurde bislang in mehr als sechs Sprachen übersetzt. Zu lesen, sehen und hören ist die Autorin unter: rocioceron.com