Josefina Capelle

IllustratorInnen

Josefina Capelle (1983, Argentinien) hat Informatik studiert und ist bildende Künstlerin. 2008 hat sie unter der Künstlerin Lula Mari mit dem Malen begonnen und hat an der IUNA (Kunsthochschule Buenos Aires) Kunst studiert. Während ihres Studiums hat sie ein Auslandssemester an der WKH (Weißensee Kunsthochschule) bei Werner Liebmann absolviert. Ihre erste Einzelausstellung war im März 2013 in der Casa de Salta und sie war Teil zahlreicher weiterer Ausstellungen zusammen mit dem Kollektiv „Las Muchas“. Sie hat den Comic des deutschen Journalisten und Schriftstellers Hans Hütt „Wuff Wuff und ihre Vetranen“ illustriert, der über sechs Monate (2014-2015) in der online-Zeitschrift Krautreporter publiziert wurde.