Johanna Schwering

ÜbersetzerInnen

Johanna Schwering, geboren 1981 in Hamburg, hat Lateinamerikanistik und Komparatistik studiert. Sie lebt als freie Lektorin in Berlin und übersetzt aus dem Spanischen und Portugiesischen. Für alba hat sie u.a. Texte von Alejandra Costamagna, Rita Indiana, Valeria Luiselli, Luís Negrón und Legna Rodríguez Iglesias ins Deutsche übertragen.